Direkt zum Inhalt

Avalon Rathgeb

Backstage Studio: Avalon Rathgeb in Tanzpose
Avalon

Rathgeb ist Absolventin des Bird College (GB) und wurde als eine von 25 herausragenden Tänzer:innen eingeladen im Tap Programm 2014 an der Jacob's Pillow School (USA) teilzunehmen. Sie ist die Gründerin und künstlerische Leiterin der Tap Dance Company «Old Kent Road», gefördert vom Arts Council England. Zu ihren Karrierehöhepunkten gehören die Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele 2012 in London, die Abschlusszeremonie der Europäischen Spiele (Baku Aserbaidschan) 2015, ein Engagement als Solotänzerin bei der «Tapestry Dance Company» (USA). International tritt Avalon als Solokünstlerin an unzähligen Tap-Festivals und Veranstaltungen auf, darunter Taptastic (Deutschland), Bolzano Danza (Italien), Odessa Tap Festival (Ukraine). In Großbritannien ist sie derzeit in der Fakultät des Arts Educational, Performers College und unterrichtet in den Pineapple Dance Studios. Avalons Leidenschaft für Kreation im Stepptanz hat ihren Ursprung in Theater, aktuellen /politischen Themen wie Klima, Kommunikation, Beziehungen. Ihre Arbeit hat maßgeblich dazu beigetragen, dass Stepptanz in Großbritannien auf der Bühne präsentiert wird.